Jugendfahrt

Übernachtungsparty

Um 16:00 Uhr trudelten die Vereinskinder so nach und nach ein. Jeder suchte sich einen Schlafplatz auf den Matten im MZR und die Eltern halfen noch schnell beim Aufpumpen der Luftmatratzen.

Nachdem das Wetter zunächst noch schlecht war, wurden erst einmal ein paar Spiele, auch zum besseren Kennenlernen der Kinder untereinander, in der Turnhalle gespielt. Gegen 18:00 Uhr waren dann alle recht hungrig und es wurde im MZR gemeinsam zu Abend gegessen. Zum Glück hörte es während des Essens dann auf zu regnen und so konnten die kleinen Nachtschwärmer doch noch nach Einbruch der Dunkelheit mit Taschenlampen bewaffnet zu einer Nachtwanderung zum Geleucht aufbrechen. Auf dem Weg zum Geleucht wurde auf der Fontanestraße eine Kröte gerettet, die auf der Fahrbahn saß. Etwas erschöpft auf dem Geleucht angekommen, wurden alle Teilnehmer mit einer tollen Aussicht auf Duisburg und Voerde entlohnt. Auch ein Feuerwerk am Horizont (natürlich eigens für die Nachtwanderung organisiert ;-) ) beeindruckte die Kids. Nach dem Rückweg waren die Kinder nach einem kleinen Snack dann aber doch wieder relativ fit und so gab es auch noch einen Kissenschlacht. Nach dem Zähneputzen ging es dann ins Bett. Natürlich wurde hier und da noch getuschelt und so schliefen die Kinder am nächsten Tag zu Lars‘ und Susannes Verwunderung doch verhältnismäßig lange. Nach dem Frühstück wurde dann zusammengepackt und die Kinder abgeholt. Alles in allem eine sehr nette und gelungene Vereinsveranstaltung.

Sevelen 2016

Die seit langem teilnehmerstärkste alljährliche Vereinsradtour des TV Utfort-Eick ging auch in diesem Jahr zum Kinder- und Jugendzeltplatz der AWO nach Sevelen.

Gestartet sind die insgesamt 25 Teilnehmer und Betreuer am Freitag um 16:00 Uhr an der Turnhalle in Eick-Ost. Leider fing es kurz nach dem Start schon an zu regnen und so wurden die fleißigen Radler-innen ordentlich nass. Doch bis zum Abendessen im großen Gemeinschaftsraum waren alle wieder trocken und nach dem Essen konnten sich dann Groß und Klein am Lagerfeuer beim Stockbrot backen aufwärmen.

Highlight war dann am Samstag die Stadtralley, bei der die Teilnehmer-innen in kleinen Gruppen nicht nur Knobelaufgaben, sondern auch Fragen rund um den Niederrhein beantworten mussten. Der Nachmittag wurde dann noch mit weiteren gemeinsame Aktivitäten und Spielen auf dem nahe gelegenen Spielplatz verbracht.

Am Sonntag wurde sich dann, nachdem man sich mit Pizza gestärkt hatte, auf den Heimweg gemacht. Viele Teilnehmer-Innen wären gerne noch länger geblieben. Auch auf der Rückfahrt war Petrus den Radlern nicht hold, denn auch auf der Heimfahrt wurden dann alle noch einmal richtig nass. Trotzdem schafften auch die Jüngsten die Rückfahrt und alle sind wohlbehalten wieder in Eick-Ost angekommen.

Fahrradtour vom 20.05. - 22.05.2016 nach Sevelen

Wir laden alle Mädchen und Jungen ab einem Alter von 9 Jahren, die sicher 20 km mit dem Fahrrad fahren können, zur Fahrradtour zum Awo Kinder- und Jugendzeltplatz in Sevelen ein. Neben der Möglichkeit zu Zelten gibt es dort neue, gemütliche Holzhütten. Die Sanitären Anlagen sind ebenso neu gebaut wie der Küchen- und Gemeinschaftsraum. Ein großer nahegelegener Spielplatz, eine Rallye sowie ein Lagerfeuer sind nur einige der Punkte für ein tolles Wochenende in Sevelen.

Das Anmeldeformular kannst Du Dir hier direkt herunterladen und anschließend bei einem Deiner Übungsleiter abgeben.

Fahrradtour nach Sevelen 2015

In diesem Jahr war das Ziel der Fahrradtour der frisch sanierte AWO Zeltplatz in Sevelen. Die Jugendabteilung des TV Utfort-Eick hat dort ein spannendes Wochenende mit vielen tollen Erlebnissen verbracht.