TV Utfort-Eick bei Winterläufen in Duisburg, Kamp-Lintfort und Venlo

Zum Frühlingsbeginn machte sich die Lauf- und Walkingabteilung des TV Utfort-Eick auf in die Natur und begab sich zu diversen Veranstaltungen.

Angefangen hat es mit dem letzten Lauf zur traditionellen Winterlaufserie des ASV-Duisburg an der Regattabahn in Duisburg. Hier absolvierte unser Lars Lueneberg eine konstante Leistung über drei Läufe, jeweils in den Monaten Januar bis März, und kam über insgesamt 46,1 km auf die Zeit von 3:56:23 Std. Die bedeutet einen hervorragenden Platz 34 in der Altersklasse M20. Marion van Ree und Dieter Kretzer kamen planmäßig ins Ziel und waren mit dem Wintertraining mehr als zufrieden.

Weiter ging es am Samstagabend bei der Walking-Night in Kamp-Lintfort. Hier waren Siggi Nierwzoll und Walter Menzer am Start. Bei der wie immer tollen Stimmung absolvierte Walter M. die 5 km in hervorragenden 33:03 Min. Siggi N. benötigte 01:15:53 Std. bei den 10 km.

Ein weiteres Event konnten sieben Läufer bei der 12. Ausgabe des „WEIR VENLOOP“ in Venlo, unseren Nachbarn in Holland genießen, bei dem insgesamt über 21000 Teilnehmer auf diverse Strecken gemeldet waren.

Hier ging es für Helga Garwers und Reinhard Parchem über die 10 km Distanz, die souverän gemeistert wurde. Über die Halbmarathonstrecke von 21,1 km gingen fünf Läufer an den Start. Claudia Bork konnte hier ihre persönliche Bestzeit auf dieser Distanz auf 02:19:22 Std. verbessern und bestätigte ihre hervorragende Fitness. Jochen Geke und Helga Dörpinghaus kamen ebenfalls entspannt ins Ziel. Peter Stock und Kurt Steidl mussten leider verletzungsbedingt abbrechen, erfreuten sich allerdings, wie alle Utforter, über die grandiose Stimmung und aufmunternden Kommentare auf der gesamten Strecke.

Alle Aktiven des TV Utfort-Eick haben die unterschiedlichen Events und das zum Teil gemütliche Zusammensein im Anschluss genossen und freuen sich auf die künftigen Veranstaltungen; Breitensport wird großgeschrieben.

Auch ohne Teilnahme an Veranstaltungen würde sich der TV Utfort-Eick über Lauf-, Walking- und Nordicwalking-Interessierte freuen, die montags oder freitags ab 18:20 Uhr vom Vereinsheim aus in der Gruppe laufen möchten. Für jeden ist etwas dabei, Spaß ist garantiert. Nähere Informationen am Sonntag, den 02.04.2017 um 9:30 Uhr im Vereinsheim an der Roseggerstr. beim „Start in die Laufsaison“ oder hier.