Frösche-Cup und Schülerliga 2017

Frösche-Cup

Stark vertreten waren die Trampolinturner-innen des TV Utfort-Eick am vergangenen Sonntag, den 02.04.17, beim Frösche-Cup in Voerde. Dieser Nachwuchswettkampf war für Nuria Holtmann (Jg.03), Marek Roth (Jg 07,) Mia Kretzer (Jg 07), Greta Blumenstengel (Jg 07) und Julian Saenger   (Jg 05) der erste Wettkampf und da war die Nervosität doch noch recht groß. Die wettkampferfahrenen Teilnehmer-innen Emely Prehm (Jg 07), Fynn van Dyck (Jg 07) und Mika Pierlo (Jg 07) gingen alle mit einer neuen Kürübung an den Start. Von den Nachwuchsturnerinnen schaffte Vianne Leenders (Jg 04) als Einzige den Einzug ins Finale. Dort traf sie auf eine starke Konkurrenz und es reichte für sie zum Schluss nicht für einen Treppchenplatz. Trainerin Irina Pierlo zeigte sich mit den Leistungen recht zufrieden:“ Es war eine große Herausforderung für alle die sie gut gemeistert haben. In einem teilnehmerstarken Wettkampf lagen alle Turner-innen im guten Mittelfeld.“

 

1.Wettkampftag Schülerliga

Am Mittag wurde dann auch noch der Schülerliga- Wettkampf ausgetragen. Auch hier war der TV Utfort-Eick mit einer Mannschaft vertreten. Bei diesem Mannschaftswettkampf traten für den TV Utfort-Eick Cara Anthes (04), Eva Harraß (03), Maoli Akakpo Konou (05), Maren Pierlo (05) und Merle Tannhäuser (04) an. Doch in diesem Wettkampf war das Quintett vom Pech verfolgt. Nach mehreren Abbrüchen schafften sie nur den 8.Platz und hoffen, dass sie im nächsten Schülerliga-Wettkampf am 7.Mai besser abschneiden werden. Die beste Leistung zeigte Eva Harraß. 

Erfolgreich beim Frösche-Cup 2016

Stark vertreten war der TV Utfort-Eick am vergangenen Samstag in Voerde mit seinen Trampolin-Nachwuchs-Turnern und -Turnerinnen. Nach einem spannenden Vorkampf zogen erfolgreich drei Turner(-innen) des TV Utfort-Eick ins Finale ein. Dort erreichten sie gleich zwei Treppchenplätze: Silber für Maoli Akakpo-Konuo (Jg.05) mit 57,1 Punkten und Bronze für Mika Pierlo(Jg.07) mit 55,8 Punkten. Einen tollen 5. Platz erturnte sich im Finale dann noch Maren Pierlo. Den 1. Platz im Frösche-Cup belegte Sarah Daum vom Kettwiger Sportverein.

"Eine tolle Leistung hat für mich heute auch Vianne Leenders, die noch ganz wenig Wettkampferfahrung hat, gezeigt“, sagte Ramona Lueneberg, Trainerin des TV Utfort-Eick. Jana Brosius erreichte den 11. Platz, Vianne Leenders den 12. Platz, Emely Prehm den 18. Platz und Gizem Aslan, die leider bei ihrer Kür patzte, den 19. Platz.

Außerdem fanden noch die Schüler- und Rheinlandliga-Wettkämpfe statt, die nächsten Samstag, den 16.04., in Moers in der Halle Kirschenallee weiter ausgetragen werden. Jeder der interessiert ist, ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen.